Der Leckxperte – das Training


Ja, ich werde noch nicht einmal den Versuch starten einen objektiven Bericht zu schreiben, er ist durch und durch subjektiv, muss es sein, so stark noch immer das Gefühl als wäre die Hypnose genau für mich geschrieben, nur für mich, genau für diesen Moment des Erlebens. Und subjektiv auch allein deshalb weil ich teilweise gar nicht berichten kann und das trotz meines kühlen Beobachters der eigentlich immer notiert, formuliert,…aber diesmal?

Schon zu Beginn eine kleine Überraschung, ein Schnippen, das mich „auf dem falschen Fuß“ erwischt, und ich bin schon ein wenig weg, falle überrascht in Trance. Eine außerordentlich intensive Induktion, sanft und erregend dominierend, und dann…eine Suggestion von Lady Marie, eine Suggestion für mich, für alle diese Kopfmenschen…und sie gibt mir einen Grund und ich weiß noch..alle Schleusen öffnen sich….man sagt das so dahin: ich öffne meinen Geist, aber was es bedeutet, welches Gefühl es auslöst, ein inneres Leuchten, ein warmes durchströmt sein, eine starke sexuelle Erregung die einen überflutet, es ist ein unglaubliches fast ekstatisches Gefühl. Ich kann ganz und gar die Türe öffnen, es ist als gibt mein Geist den Widerstand auf und lässt sie ganz herein. Und ich weiß, Lady Marie ist es die spricht und ich fürchte nichts. Ihre Dominanz gibt mir in diesem Moment Halt und ihre Stimme das Vertrauen.Und von da an ist aller Bann gebrochen und alle Suggestionen werden wahr. Alle Vorstellungen werden so unglaublich realistisch. Und vor allem es sind so geile Vorstellungen, ich zittere vor Begierde, als ich mich niederknie und mit meinen Lippen, meiner Zunge, ihre Pussy berühren darf, berühren soll. Und ihre Erregung fließt in mich, ich liebe dieses Gefühl auch außerhalb der Hypnose, empfinde es so stark. Ihre phantastische Pussie, so wunderbar beschrieben und meine Zunge, meine Lippen bewegen sich mal zart und vorsichtig, mal intensiver, wie ihre Lust es will, wie Lady Hypnotica es will. Ich fühle alles so genau, ihre Klitoris, ihre sanften Schamlippen, ihre noch zarte Feuchtigkeit, ihren Duft. Ich merke wie ich stöhne, intensiv, laut, bin völlig ekstatisch geil und trotzdem ganz fixiert auf sie und dann noch einmal als sie durch mich zum Höhepunkt kommt, ihr Geruch so intensiv wird und ihr Orgasmus durch mich strömt, das ist so geil, so real, es ist wirklich…
Ich versuch es mit einem Resümee: für mich das Intensivste und vielleicht auch geilste was es an erotischer Hypnose gibt.
PS: Wer meine Reviews nachlesen will, kann dies auch unter andri-vento.de tun.


https://www.erotica-hypnotica.com/produkt/der-leckxperte-das-training/